Eltern-Lehrer-Tandem


Wir stellen uns vor (von links nach rechts):


Cathrin Denk, Lehrerin
Ilknur Werner, Mutter mit einem Kind an unserer Schule
Silvia Fömmel, Lehrerin



Wir sind:

IHR ELTERN-LEHRER-TANDEM
der Pestalozzischule Ettlingen


Das Eltern-Lehrer-Tandem-Projekt wurde von der ehemaligen Kultusministerin Schick ins Leben gerufen, um vor allem bei Familien mit Migrationshintergrund die Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus zu intensivieren. Begonnen wurde dieses Projekt 2010/2011 in acht Pilotregionen, wozu auch Karlsruhe und somit Ettlingen gehörte. Mit der neuen Regierung in Stuttgart wurde ein Ausbau des Projekts gestoppt und wir schätzen uns umso glücklicher, dass den bestehenden Tandems die Finanzierung und Koordinierung über die Elternstiftung Baden-Württemberg weiterhin zur Verfügung steht.
Seit dem Frühjahr 2011 besteht das Eltern-Lehrer-Tandem hier an der Pestalozzischule.

Mit dem Schuljahresbeginn 2016/2017
sind nun wir Ihr
ELTER-LEHRER-TANDEM.

Uns liegt die bestmögliche Entwicklung Ihrer Kinder am Herzen und wir wollen Sie und Ihre Kinder begleiten, unterstützen und informieren.

Wir wollen, dass alle „an einem Strang ziehen" und die
Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus stärken und fördern.

Vor allem aber wünschen wir uns EINE SCHULE VON ALLEN FÜR ALLE!

Wir haben ein offenes Ohr für jeden von Ihnen!
Kommen Sie gerne, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Cathrin Denk: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ilknur Werner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Silvia Fömmel: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir möchten:
• ihr Ansprechpartner sein, wenn sie Fragen, Probleme oder Anregungen haben, was unser gemeinsames Schulleben betrifft
• ihr Ansprechpartner sein, wenn sie Sprachprobleme haben und mit Behörden oder Lehrer sprechen wollen
• sie in schulischen, aber auch außerschulischen Fragen unterstützen
• vermitteln (zwischen Eltern und Eltern, Eltern und Lehrern)
• Informationen weitergeben

In diesem Schuljahr
• haben wir uns und unsere Arbeit zu Beginn des Schuljahres auf den Elternabenden vorgestellt
• gab es im Herbst ein „Elterncafe" mit Bastelangebot
• entstand auf Anregung seitens der Eltern die Idee zu einem
„Elterncafe", bei dem wir gemeinsam Plätzchen gebacken haben
• organisieren wir einen Informationsabend zum Thema „Lese-Rechtschreib-Schwäche" mit Yasemin C

Geplant ist ein Ausflug mit den Eltern (und Kindern).
Copyright 2011 Eltern-Lehrer-Tandem. Designed by Joomla templates. All Rights Reserved.