Feuer! Feuer!

Feuer! Feuer!

Dieses spannende Thema bearbeitete die Klasse 4a im Sachunterricht. Gab es schon immer Feuer? Was braucht man, damit Feuer entsteht? Und wie kann man es löschen? Nachdem viele Themen im Unterricht erarbeitet wurden, ermöglichte uns Aarons Vater die Freiwillige Feuerwehr in Ettlingen zu besuchen. Dort erfuhren die Kinder von Frau Baureithel wie man sich bei einem Brand zu verhalten hat und welche Aufgaben die Feuerwehr hat. Natürlich durfte auch ein Rundgang durch die Fahrzeughalle nicht fehlen, besonders wichtig war das „Probesitzen“ in einem Feuerwehrauto. Das gefiel einigen Kindern so gut, dass die Jugendfeuerwehr gespannt sein darf, ob sie neue Mitglieder bekommt.  Herr Häßler musste viele Fragen in der Fahrzeughalle beantworten, da die Schülerinnen und Schüler sehr interessiert waren. Bei der Verabschiedung gab es dann einen echten Alarm, zum Glück mussten nur zwei Fahrzeuge ausrücken, so dass wir trotzdem noch ein Foto mit der großen Drehleiter machen konnten. Vielen  Dank an Frau Baureithel und Herrn Häßler von der freiwilligen Feuerwehr Ettlingen. 

KONTAKT

Pestalozzischule Ettlingen
Grund- und Werkrealschule
Lindenweg 6
76275 Ettlingen


Tel: 07243 101 339
Fax: 07243 101 554


E-Mail: poststelle_at_pes-ettlingen.de

Lehrer Login

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ