Einschulung der Erstklässler

Einschulung der neuen Erstklässler


Für ca. 80 Erstklässler und Kinder der künftigen Grundschulförderklasse ging es mit der Einschulung in die Pestalozzischule am vergangenen Donnerstag, 13. September 2018 an den Start in einen neuen Lebensabschnitt.

Bereits beim ökumenischen Schulanfänger-Gottesdienst in der Liebfrauenkirche um 10 Uhr am Vormittag standen die neuen Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt, indem sie zusammen mit ihren künftigen Klassenlehrerinnen gesegnet und mit guten Wünschen in ihr erstes Schuljahr entlassen wurden. Einen schönen Anblick bot der gemeinsame Weg der Familien von der Kirche in die Entenseehalle der Schule, auf dem die bunt geschmückten Schultüten auch die Blicke der Anwohner und Passanten auf sich zogen.

In der Entenseehalle fanden die Kinder schnell ihre Plätze anhand des ihnen bereits bekannten Klassentieres, sodass ein Blick genügte, um festzustellen: Hier sitzen keine kleinen Kinder neben ihren Eltern, sondern richtige Schulkinder, von denen auch künftig jedes Einzelne seinen Platz in der Gemeinschaft der Klasse finden wird. Zur Begrüßung sangen die Zweitklässler zwei Lieder davon, dass jedes Kind eigenständig und besonders ist und doch in Freundschaft mit den anderen Kindern der Klasse und der Schule verbunden sein kann, weil nicht auf das geschaut wird, was uns trennt, sondern was wir aneinander schätzen. Auch ein von einzelnen Zweitklässlern lebendig vorgetragenes Gedicht unterstrich diesen Gedanken.

Und dann war es endlich soweit - die erste Schulstunde begann! Jede Klasse ging in ihr Klassenzimmer - die Klasse 1c gleich gemeinsam mit ihrer Partnerklasse, die aus sechs Kindern der Gartenschule mit ihren begleitenden Lehrerinnen besteht.

Währenddessen hatten die Eltern und Gäste dank der engagierten Unterstützung durch den Förderverein Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen zu unterhalten oder kennen zu lernen. In den Klassenzimmern ging es mit dem Erlernen des ersten Buchstabens gleich zur Sache, was nach der langen Wartezeit schließlich nun auch wichtig war. Die Kinder trugen hoch motiviert zum Gelingen dieser ersten Stunde bei und konnten den Eltern und Gästen, die zum Abholen kamen, ihr Klassenzimmer und ihren Platz zeigen, bevor sie im familiären Kreis weiter feierten.

Wir wünschen unseren Erstklässlern eine schöne Schulzeit!

KONTAKT

Pestalozzischule Ettlingen
Grund- und Werkrealschule
Lindenweg 6
76275 Ettlingen


Tel: 07243 101 339
Fax: 07243 101 554


E-Mail: poststelle_at_pes-ettlingen.de

Lehrer Login

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ