Schüler-Leichtathletik-Meisterschaften 2018

Nachdem schon im letzten Jahr einige unserer Grundschüler an den Schüler-Leichtathletik-
Meisterschaften in der dm-Arena teilnehmen durften, war in diesem Jahr erstmals auch ein Team der Werkrealschule dabei, das sich mit den Sportlern der umliegenden Schulen messen durfte.
Als Disziplinen standen der 50m-Sprint, Weitsprung, Hochsprung und die Mittelstrecke auf dem Programm. Für die besten Platzierungen der Pestalozzischule sorgten die Viertklässler. Anoj war in diesem Jahr unser schnellster Sprinter, der über 50m sogar ins Finale kam und am Ende den 6. Platz erreichte. Nik zeigte auf der 600m-Strecke, welch gute Ausdauer er hat. Er teilte sich seine Kräfte super ein, gewann sein Rennen und landete in der Gesamtwertung auf dem 7. Platz. Kristin konnte sich sogar zwei Mal vordere Platzierungen sichern. Sie sprang im Weitsprung auf den 10. Platz und wurde im 600m-Lauf Elfte. Auch alle anderen Teilnehmer hatten viel Spaß an der Leichtathletik und sind motiviert möglicherweise im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.
Copyright 2011 Schüler-Leichtathletik-Meisterschaften 2018. Designed by Joomla templates. All Rights Reserved.